1. Flo - Ovulationskalender, Periodentracker und Schwangerschaftsapp
  2. Dein Zyklus
  3. Gesundheit
  4. Vaginalausfluss

Eiweißförmiger Ausfluss: Es ist in Ordnung, wenn Du ihn hast!

Vaginalausfluss, der die Konsistenz von Eiweiß hat, ist normalerweise vollkommen normal. Eiweißförmiger Ausfluss, der geruchlos ist, zeigt an, dass Dein Fortpflanzungssystem normal funktioniert.

Aber eine Veränderung der Farbe oder des Geruchs kann ein Anzeichen für eine Infektion sein. Wenn Du bemerkt hast, dass Dein Ausfluss einen unangenehmen Geruch oder eine andere Farbe hat, solltest Du einen Termin bei Deinem Arzt ausmachen.

Wie sieht eiweißförmiger Ausfluss aus?

Mit ‚eiweißförmigen Ausfluss‘ meinen wir Vaginalausfluss, dessen Textur und Konsistenz Eiweiß ähnelt. Vor dem Eisprung ist dieser Ausfluss oft durchsichtig, dehnbar und dünn. Nach dem Eisprung verändern sich die Konsistenz und die Farbe des Ausflusses. Normalerweise wird er weiß oder hellgelb und recht dick.

Schwangere bemerken oft ebenfalls Veränderungen ihres Ausflusses, was die Folge hormoneller Veränderungen des Körpers ist.

Die Veränderungen der Farbe und der Konsistenz entstehen, da der Vaginalausfluss — oder Schleim —  Wasser und eine komplexe Mischung aus viskoelastischen Eigenschaften enthält. Je nach Situation machen diese Eigenschaften strukturelle Veränderungen durch.

Wenn Du einweißförmigen Vaginalausfluss hast, bedeutet das, dass Du Deinen Menstruationszyklus hast: viele Frauen haben ihn vor dem Eisprung.

Diese Art Vaginalausfluss wird als eiweißförmiger Zervixschleim (egg white cervical mucus, EWCM) bezeichnet und wird vom Gebärmutterhals abgesondert. Der Schleim ist normalerweise durchsichtig und dehnbar, ähnlich wie rohes Eiweiß. 

Ist mein eiweißförmiger Vaginalausfluss normal?

Wenn Dir auffällt, dass Dein Vaginalausfluss die Konsistenz von Eiweiß hat, durchsichtig und geruchlos ist, ist das normal. Das ist die Antwort des Körpers auf Änderungen des Hormonspiegels.       

Wenn der Ausfluss eine andere Farbe hat und komisch riecht, könnte das ein Anzeichen für eine Infektion sein. Pilzinfektionen, bakterielle Vaginose und sexuell übertragbare Infektionen können alle zu abnormalen Veränderungen Deines Vaginalausflusses führen. Wenn Dir das auffällt, solltest Du einen Termin mit Deinem Arzt ausmachen.

Wann solltest Du eiweißförmigen Ausfluss Beachtung schenken?

Abnormaler Ausfluss hat selten etwas mit ernsthaften Erkrankungen zu tun, aber ein eiweißförmiger Ausfluss, der untypisch erscheint, könnte ein Anzeichen dafür sein, dass Du eine Infektion hast (oder bekommst).

Aber wie kannst Du feststellen, ob Dein Vaginalausfluss abnormal ist? 

Farbe und Geruch sind die beiden entscheidenden Dinge, auf die Du achten musst. Eine Veränderung von einem davon oder beiden könnte darauf hindeuten, dass etwas nicht stimmt:

  • ein gelb-grünlicher Ausfluss kann ein Anzeichen für eine sexuell übertragbare Infektion sein 
  • Vaginalausfluss, der eine gräuliche Farbe hat, könnte auf bakterielle Vaginose hindeuten
  • Rosafarbener Ausfluss kann ein Anzeichen für eine Reizung der Vagina, Blutungen des Gebärmutterhalses oder für die Implantationsblutung sein
  • ein übler Geruch kann auf eine bakterielle Vaginose oder eine sexuell übertragbare Infektion hindeuten.

Neben den Veränderungen des Ausflusses erleben einige Frauen auch Symptome wie Juckreiz im Vaginalbereich, Schmerzen im Becken und Brennen im Vaginalbereich.  

Ausfluss, der wie Eiweiß aussieht, durchsichtig und geruchlos ist, ist vollkommen normal. Wenn Dir allerdings auffällt, dass sich die Farbe oder der Geruch Deines Vaginalausflusses verändert hat, solltest Du zum Arzt gehen.

Es mag zwar reizvoll sein, sich selbst zu behandeln oder die Symptome zu ignorieren und zu hoffen, dass sie wieder verschwinden, aber das kann zu Komplikationen führen.

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen, da er feststellen kann, was los ist, und Dir die beste Behandlung vorschlagen kann.

http://americanpregnancy.org/getting-pregnant/cervical-mucus/

https://www.healthline.com/health/womens-health/white-discharge-before-period

https://www.msdmanuals.com/home/women-s-health-issues/symptoms-of-gynecologic-disorders/vaginal-discharge

https://www.medicalnewstoday.com/articles/322232.php

Dies als nächstes lesen

Zeichne Deinen Zyklus mit der Flo-App auf

Du wirst einmalig eine SMS erhalten. Wir werden Deine Telefonnummer auf keine andere Weise speichern oder verwenden.